Follow us

Immer ganz aktuell:

Facebook-Icon
en
Missouri Foxtrotter von der Rainbow Valley-Ranch

You can't buy happiness, but you can buy a horse and that is pretty damn close!

 
 

Mein Zuchtkonzept

Für mich spielt die Zuchtauswahl eine entscheidende Rolle. Auch bei der Rasse des Missouri Foxtrotter gibt es Unterschiede in Charakter, Temperament, der Gangveranlagung und der Eignung.

Alle unsere Zuchttiere - ob Hengste oder Stuten, sind genetisch getestet und PSSM N/N - dh. auch keines unserer Fohlen wird jemals Träger von PSSM sein, noch an PSSM erkranken, noch eine Anlage zu PSSM vererben.

Mein Ziel ist es durch sorgfältige Zuchtauswahl folgenden Missouri Foxtrotter zu züchten:

Unsere Missouri Foxtrotter sind allesamt robust und gesund, sehr nervenstark, sensibel, aber nicht zu sensibel. Sie neigen eher dazu, einen fragend anzusehen, wenn sie etwas nicht verstanden haben, als in Panik zu verfallen. Sie arbeiten gerne - und mit einer inneren Ruhe - mit uns zusammen. Sie sind keine "Ein Mann/Frau Pferde" sondern freundliche, unkomplizierte Pferde, die sich auf verschiedene Reiter einstellen können. Sie eignen sich wegen ihrer Ruhe hervoragend für die Westerndisziplinen und entspannte Geländeritte. Das alle unsere Pferde eine natürliche Gangveranlagung und Rhytmus besitzen und die rassetypischen Gänge deutlich zeigen versteht sich von selbst. Unser Zuchtschwerpunkt liegt aber eindeutig im Nervenkostüm unserer Pferde - und so suche ich nur einen ganz speziellen Typ Foxtrotter, der den Grundstock meiner Zucht bildet!

Alle unsere Stuten sind geritten und ausgebildet - aus diesem Grunde werden sie nur jedes zweite Jahr gedeckt und haben nach der Geburt eines Fohlens ein Jahr Zeit, um sich komplett zu regenerieren. Dies sorgt für eine kontrollierte, zahlenmäßig zwar kleine - aber dafür qualitativ hochwertige Nachzucht.

Gladiator Plus - ein geniales Aufbaumittel mit Inhaltsstoffen aus der traditionellen Chinesischen Medizin und homoeopathischen Komponenten - gewährleistet Fohlen, mit excellentem Immunsystem und hervorragender Bemuskelung. Unsere Zuchtstuten bekommen Gladiator Plus 2 Monate vor der Geburt sowie in den ersten 2 Monaten den Säugens. So werden die Fohlen schon über ihre Mütter mit allem versorgt, was sie für einen gesunden Start ins Leben benötigen.

Alle unsere Fohlen sind DNA getestet, haben Goldpapers der MFTHBA, sind gechippt, besitzen einen Equidenpass, werden regelmäßig entwurmt und in einem Alter von ca. einem Jahr das erste mal geimpft. Welche Beweggründe diese relativ späte erstmalige Impfung hat können Sie gerne bei uns erfragen.

Unsere Pferde werden ganzheitlich gesundheitlich betreut und mit Heu aus ökologischem Anbau ernährt. Sie bekommen speziell für sie ausgetestetes Futter, und falls sie einmal erkranken sollten, werden sie in erster Linie und wenn eben möglich homöopathisch und per Bioresonanz therapiert.

Neben der sorgfältigen Zuchtauswahl und der gesundheitlichen Betreuung steht natürlich auch eine gute und qualifizierte Ausbildung auf unserem Program!

Diese drei Faktoren:

  1. die genetische Veranlagung
  2. die robuste Gesundheit und
  3. eine qualifizierte Ausbildung 

sind der Garant für nervenstarke, intelligente und gesunde Pferde.

 Hier finden sie die Züchterinformationen  unseres Hengstes.